The Gear Loop wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(The Gear Loop) - Das Red Paddle Co. 11ft Sport nimmt eine einzigartige Position in der Modellpalette des Unternehmens ein, indem es geschickt die Eigenschaften der lässigen Ride-Modelle mit den rassigen Elementen der dünnen, zielstrebigen Race-Boards verbindet.

Mit einer Länge von 11 Fuß und einer Boardbreite von nur 30 Zoll könnte es sich zunächst wie ein etwas entmutigendes Set-up für diejenigen anfühlen, die neu im aufblasbaren Paddelboard-Spiel sind, aber Red Paddle Co. setzt ein paar einzigartige Akzente, um sicherzustellen, dass dies so zugänglich wie möglich ist.

-

Der erste ist ein einzigartiges Konstruktionsverfahren, das sowohl robuster als auch steifer ist als bei vielen billigeren Konkurrenten auf dem Markt, während der zweite die Hinzufügung von RSS-Stäben ist, die die Flanken noch mehr festigen.

The Gear LoopRed Paddle Co 11ft Sport Touring Paddle Board Paket Bewertung Foto 9

Hinzu kommt die Tatsache, dass Red die Rails (die Kanten der Boards) auf schlanke 4,7 Zoll reduziert hat, und schon hat man ein iSUP, das im Wasser wirklich gut funktioniert und gleichzeitig eine stabile und zugängliche Oberfläche bietet, auf der man an seinen Fähigkeiten feilen kann.

Wir haben das 11'0"-Modell unter verschiedenen Bedingungen ausprobiert, von einer spaßigen, kabbeligen Brandung bis hin zu einem spiegelglatten Hafen, und die große "All-Terrain"-Tasche mitgeschleppt, um zu sehen, wie einfach es ist, damit zu leben.

Unsere Kurzfassung

Das Red ist deutlich teurer als seine nächsten aufblasbaren Konkurrenten, aber dafür gibt es ein paar gute Gründe. Erstens ist die Verarbeitungsqualität unübertroffen und das Design, die Haptik und die Verarbeitung des Boards und des Zubehörs sind hervorragend. Zweitens hat das iSUP eine gute Leistung, biegt sich unter Last kaum durch und lässt sich leicht paddeln, ohne dass es sich sperrig oder schwerfällig anfühlt.

Die Tatsache, dass es die Qualitäten eines Allrounders/Einsteigerboards mit einer sportlicheren, tourentauglicheren Vorlage verbindet, sorgt dafür, dass es für die meisten Könnerstufen einfach zu handhaben ist, aber für die Erfahreneren die Extrameile geht, selbst mit vorne angeschnallter Ausrüstung. Es besteht eindeutig noch ein gewisser Unterschied zwischen der Leistung eines Hartboards und eines aufblasbaren Boards, aber Red Paddle Co schließt diese Lücke schnell.

Red Paddle Co. 11ft Sport Touring Paddle Board Package Test: ein solides Langstrecken iSUP

Red Paddle Co. 11ft Sport Touring Paddle Board Package Test: ein solides Langstrecken iSUP

5 sterne - The Gear Loop editors choice
Vorteile
  • Schnell und mühelos
  • Fantastische Verarbeitungsqualität
  • Rasante Abmessungen
Nachteile
  • Der Rucksack liegt schwer auf dem Rücken
  • Das verstellbare Carbon-Paddel ist fummelig
  • Das Finnensystem ist nicht so einfach wie andere

squirrel_widget_12852639

In der Schleife

Alles, was Sie über das Red Paddle Co. 11ft Sport Touring Paddle Board Package wissen müssen, in Kürze:

  • Brettlänge: 11'0"
  • Dicke des Boards: 4,7"/120mm
  • Volumen des Boards: 234 Liter
  • Gewicht des Boards: 10.45kg / 21.34lb
  • Breite des Brettes: 30"/762mm
  • Größe der Tasche: 980mm (H) x 380mm (B) x 360mm (T)
  • Packvolumen: 134 Liter
  • Finnen-System: Abnehmbare Red Box US Fin universal

Design und Eigenschaften

Wie bei dem 9ft 6in Compact MSL Modell, das wir kürzlich getestet haben, sind die ersten Eindrücke mit dem Red Paddle Co. Kit immer gut. Die All-Terrain-Tasche sieht gut aus und wird mit einem Satz klobiger Kunststoffräder geliefert, damit man sie mitnehmen kann.

The Gear LoopRed Paddle Co 11ft Sport Touring Paddle Board Paket Bewertung Foto 12

Allerdings ist die Tasche selbst recht groß und nicht gerade das, was man auf langen Wanderungen dabei haben möchte, aber Red sorgt mit gepolsterten Schultergurten und Tragegriffen für eine gute Abfederung der Belastung.

Außerdem ist sie sehr geräumig, und dank des neuen Pumpendesigns (sie lässt sich zusammenklappen und der Griff entfällt) bietet sie mehr Platz im Inneren, der sich hervorragend zum Verstauen von Neoprenanzug, Handtuch oder anderen Dingen eignet.

Neu für 2022 sind einige clevere Innovationen, darunter das überarbeitete Frachtgurtsystem mit flachen, elastischen Riemen, die das Verstauen von Taschen aller Größen erleichtern. Außerdem sind unzählige D-Ringe auf dem Deck verteilt, an denen sich z. B. Getränkeflaschen sicher befestigen lassen.

The Gear LoopRed Paddle Co 11ft Sport Touring Paddle Board Paket Bewertung Foto 23

Außerdem hat Red seine RSS-Latten überarbeitet, so dass sie jetzt besonders hell sind (damit Sie nicht vergessen, sie einzulegen) und dank eines neuen Designs und neuer Materialien einfacher zu handhaben sind.

Die Outline des Boards liegt irgendwo zwischen einem Rennboard und einem Allrounder, also packt Reds sogenanntes Speed Tail und eine allgemein verjüngte Outline ein. Dies ermöglicht es dem Board, mit größerer Effizienz durch das Wasser zu schneiden, während das eingeklappte Tail für mehr Manövrierfähigkeit sorgt.

Auf der Unterseite befindet sich eine große einzelne Finne, die dem Board hilft, in einer geraden Linie zu fahren, obwohl die mitgelieferte Finne einfach ist. Das ist der Grund, warum Red einen ziemlich universellen Finnenkasten verwendet hat, weil sie wissen, dass viele Besitzer wahrscheinlich mit dem Finnen-Design experimentieren wollen.

The Gear LoopRed Paddle Co 11ft Sport Touring Paddle Board Paket Bewertung Foto 22

Verpacken und Aufblasen

Das Board wird ordentlich aufgerollt in der Tasche geliefert und wir sind überzeugt, dass es unmöglich ist, es jemals so klein zu packen, wie es aus der Fabrik kommt. Das Paddel mit Carbongriff ist in zwei Teile zerlegt, während die Pumpe, die Finne und anderes Zubehör (wasserdichte Handytasche und Leine) ordentlich im Inneren des gerollten Boards oder in dafür vorgesehenen Taschen verstaut sind.

Die Titan II-Pumpe hat jetzt einklappbare Füße, was den Platzbedarf verringert. Außerdem lässt sich der Griff platzsparend herausziehen.

Es handelt sich um ein Zweikammersystem, so dass der Benutzer beide Kammern verwenden kann, um die ersten Phasen des Pumpvorgangs zu beschleunigen, und dann auf eine einzige Kammer für das letzte Auffüllen umschalten kann.

The Gear LoopRed Paddle Co 11ft Sport Touring Paddle Board Paket Bewertung Foto 14

Wir haben fünf oder sechs Minuten gebraucht, um das Ding beim ersten Mal aufzupumpen, was gar nicht so schlecht ist. Tatsache ist, dass die ersten Phasen des Aufpumpens wie im Flug vergehen, aber das Aufpumpen auf 20-22psi dauert seine Zeit. Es ist ein langer und schweißtreibender Prozess.

Viele Besitzer greifen auf eine elektrische Pumpe zurück, die über die 12-V-Steckdose des Fahrzeugs betrieben wird, und es ist leicht zu verstehen, warum. Das manuelle Aufpumpen ist schon anstrengend genug, ganz zu schweigen vom mehrstündigen Paddeln.

Die Flosse lässt sich dann einfach in die Box einschieben, obwohl das universelle Design bedeutet, dass es etwas fummelig ist, die Mutter an der richtigen Stelle zu platzieren, damit die Schraube einrastet. Zum Glück gibt es ein werkzeugloses Design, so dass Sie die Dinge mit Ihren Fingern anziehen können.

The Gear LoopRed Paddle Co 11ft Sport Touring Paddle Board Paket Bewertung Foto 15

Von hier aus muss man nur noch die mitgelieferte Leine befestigen, den Schaft des Paddels einklipsen und ins Wasser gehen.

Wir haben jedoch festgestellt, dass Sand oder Sandkörner das Carbon-Paddel beeinträchtigen können, und Salzwasserrückstände führen dazu, dass es nicht richtig an seinen Platz gleiten kann. Am besten ist es, alles sauber, ordentlich und möglicherweise gefettet zu halten, um unerwünschte Probleme zu vermeiden.

Leistung auf dem Wasser

Ein kleiner Vorbehalt, bevor wir beginnen: Trotz der schicken neuen Farben konnten wir die RSS-Latten nicht finden oder haben sie nicht eingesetzt, was sich wahrscheinlich auf die Gesamtsteifigkeit des Boards auswirkt. Vielleicht haben sie in der Tasche gefehlt, oder wir haben nicht richtig nachgesehen, aber wir haben das Board absichtlich auf 22psi aufgepumpt, um dies zu bekämpfen, und haben ehrlich gesagt keinen großen Unterschied bemerkt.

The Gear LoopRed Paddle Co 11ft Sport Touring Paddle Board Paket Bewertung Foto 3

Die wichtigste Auswirkung auf die Leistung war, als wir uns in einer kleinen kabbeligen Brandung tummelten, wo solide Rails notwendig sind, wenn man Wellen erwischen will, ohne dass man sich festfährt und von dem Ding herunterfällt.

Aber dafür ist dieses Board nicht konzipiert, denn das relativ entspannte Profil hat nicht viel Rocker, so dass die Nose ohnehin dazu neigt, sich einzugraben. Aber dieses Profil wurde bewusst für seine Fähigkeit ausgewählt, bei Geschwindigkeit durch flache Gewässer zu sliden, was es mit Begeisterung tut.

Im Grunde handelt es sich um eine fantastische Kombination aus einem großen, stabilen Allrounder und den dünneren Rennbrettern, die einen Großteil der Stabilität und der Benutzerfreundlichkeit zugunsten der Geschwindigkeit aufgeben.

The Gear LoopRed Paddle Co 11ft Sport Touring Paddle Board Paket Bewertung Foto 7

Red behauptet, dass das Sport 11'0" für Fahrer konzipiert wurde, die mehr als zwei Meilen erkunden wollen, und bietet daher ein müheloses Paddelerlebnis mit genügend Platz für Gepäck.

Dieses 11'0"-Modell ist für Fahrer bis zu 90 kg optimiert, aber es gibt auch ein etwas längeres 11'3"-Modell mit mehr Volumen für größere Paddler. Ebenso können mit der noch größeren 12'6"-Variante wirklich große Strecken zurückgelegt werden.

Dieser Rezensent wiegt etwa 72 kg (vor dem großen Mittagessen), und wir fanden die Länge und das Volumen genau richtig. Es erwies sich als schnell und wendig, mit viel Platz, um ein Kind auf der Vorderseite (in flachen Gewässern) oder tragen einige Ladung, wenn Sie versuchen, größere Entfernungen.

The Gear LoopRed Paddle Co 11ft Sport Touring Paddle Board Paket Bewertung Foto 17

Obwohl nicht wirklich dafür konzipiert, haben wir es geschafft, eine Yeti-Kühlbox auf der Vorderseite des Boards zu verstauen, um einen kurzen Ausflug zu einem geheimen Strand zu machen und dort zu Mittag zu essen, was die Gesamtleistung kaum beeinträchtigte. Auf ruhigem Wasser ließ es sich immer noch wunderbar paddeln.

Im Vergleich zur Compact-Variante, die wir ebenfalls getestet haben, war bei diesem Board deutlich weniger Flex vorhanden. Obwohl dies aufgrund der Tatsache, dass es nicht so unglaublich klein ist, offensichtlich ist, ist es immer noch ein Beweis für die hervorragende Bauqualität. Wenn es richtig aufgepumpt ist, kommt es einem harten Board so nahe, wie man es derzeit nur bekommen kann.

Die neuen Deckpads sind griffig und komfortabel, während das Gesamtbild im Vergleich zu den Vorgängermodellen dank frischer Grafiken und gedeckterer Farben verbessert wurde.

The Gear LoopRed Paddle Co 11ft Sport Touring Paddle Board Paket Bewertung Foto 11

squirrel_widget_12852639

Zur Erinnerung

Red Paddle Co. festigt seinen Ruf als Hersteller der wohl besten aufblasbaren Paddelboards in diesem hart umkämpften und oft verwirrenden Markt. Die Verarbeitungsqualität ist unübertroffen und dieses Sport-Modell verbindet auf einzigartige Weise Stabilität und einfaches Paddeln mit Geschwindigkeit. Auf 22 psi aufgepumpt, kommt es einem Hardboard so nahe, wie man es nur bekommen kann, mit dem Komfort eines Boards, das man in den Kofferraum packen kann.

Schreiben von Leon Poultney.