The Gear Loop wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(The Gear Loop) - Wenn Sie auf der Suche nach einem leichten Schuh sind, der sowohl als Trailrunning- als auch als Wanderschuh für rasante Abenteuer geeignet ist, könnte der neueste und äußerst vielseitige X-Trail von CimAlp Ihren Ansprüchen gerecht werden - allerdings sollten Sie ihn nicht mit einem Nissan SUV verwechseln.

Die 1964 gegründete Marke CimAlp mit Sitz im Vercors, dem Hauptmassiv der französischen Voralpen, setzt auf hochwertige Bergausrüstung und Nachhaltigkeit. Die hauseigenen Stoffe sind nicht nur auf hohe Leistung ausgelegt, sondern auch klimaneutral, Bluesign-zertifiziert sowie PTFE- und PFC-frei. Die X-Trails verkörpern diesen Ethos mit ihrem Obermaterial aus 100 Prozent recyceltem Polyester und ihren nachhaltigen Herstellungsprozessen.

-

Abgesehen von der Umweltfreundlichkeit ist der X-Trail ein multifunktionaler Schuh, der ein Quintett von Faktoren erfüllt: Komfort, Leichtigkeit, Stabilität, Traktion und Haltbarkeit. Es gibt leichtere Trail-Schuhe für den Renntag, aber für Träger, die regelmäßig in den Bergen und auf den Trails unterwegs sind, haben die X-Trails genau das richtige Maß an va va voom.

The Gear LoopCimAlp X-Trail Bericht Foto 2
Unsere Kurzfassung

Die X-Trails sind so ausgestattet, dass sie überall dort gut funktionieren, wo Sie laufen oder wandern. Egal, ob du auf dem Weg zum Berg über Straßenbeläge läufst, unebene Pfade überwindest oder dir deinen Weg durch kraxeliges Gelände bahnst, du kannst dich darauf verlassen, dass sie Komfort und ein gutes Maß an Schutz bieten. Das macht sie zu einem sehr brauchbaren Paar Schuhe, auf das Sie immer wieder zurückgreifen werden.

CimAlp X-Trail im Test: Ein vielseitiger Lauf- und Wanderschuh, der sich auf verschiedenen Untergründen wohlfühlt

CimAlp X-Trail im Test: Ein vielseitiger Lauf- und Wanderschuh, der sich auf verschiedenen Untergründen wohlfühlt

4.0 Sterne
Vorteile
  • Geeignet zum Laufen und Wandern
  • Griffige Vibram XST-Sohle
  • Wunderbar gepolstert für Komfort
  • Nachhaltig
Nachteile
  • Nicht wasserdicht
  • Nicht für sumpfige Bedingungen geeignet
  • Nicht so leicht wie andere

In der Schleife

Ein kurzer Blick auf das, was Sie von den CimAlp X-Trails erwarten können:

  • Flexible Zwischensohle mit Zweikomponentenmischung und Torsion im Vorfuß- und Fersenbereich
  • 6 mm Absenkung von der Ferse bis zum Vorfuß
  • Schaumstofftechnologie für Stoßdämpfung
  • Vibram XS TREK-Sohle für solide Traktion auf verschiedenen Untergründen
  • Atmungsaktives Mesh-Obermaterial aus 100 Prozent recyceltem Polyester
  • Fersenkappe für Laufstabilität
  • Gewicht: 270 g pro Schuh

Eigenschaften

Die X-Trails sind vollgepackt mit Eigenschaften, die Ihnen ein komfortables Erlebnis auf den Trails bieten. Die Zwischensohle besteht aus der Dual Compound Chromosome Technologie von CimAlp, einer flexiblen Plattform mit viel Torsion im Fersen- und Vorfußbereich für optimale Propriozeption.

Wie man es von einem Schuh erwartet, der sich sowohl an Trailläufer als auch an schnelle Wanderer richtet, gibt es viel Dämpfung im Vorfußbereich, während die firmeneigene R-Foam-Technologie Stöße auf hartem, felsigem Terrain absorbiert. Das bedeutet, dass der X-Trails eine maximalistische Wahl ist, und in Kombination mit der 6-mm-Absenkung ist er ein Schuh für Läufer, die auf die Ferse treten, und nicht für diejenigen, die einen Barfußlauf bevorzugen. Erwarten Sie nicht zu viel Trail-Feeling, sondern ein reaktionsfreudiges Laufgefühl.

Die Vibram XS Trek-Laufsohle ist so konzipiert, dass sie auf einer Vielzahl von Bodenbelägen Halt findet. Sie besteht aus einer technischen Gummimischung, die sich durch ihre Flexibilität auszeichnet und Traktion auf nassem, unebenem und felsigem Gelände bietet. Die dreieckigen Stollen bestehen aus einer Mischung aus härterem und weicherem Gummi und passen sich so dem jeweiligen Untergrund an. Sie sind nicht so aggressiv wie bei Laufschuhen, die für weiche Böden konzipiert sind, aber sie kommen auf Straßen und Felsen besser zurecht.

The Gear LoopCimAlp X-Trail Bewertung Foto 8

Das Obermaterial aus Mesh besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Polyester und ist gut belüftet, damit die Füße atmen können. Im Zehenbereich, wo die Außensohle als vorderer Stoßdämpfer auftritt, sind Verstärkungen angebracht. Auch die Fersenkappe ist verstärkt und bietet Schutz und Stabilität.

Leistung

Wir haben den X-Trails auf anspruchsvollen Läufen und Wanderungen in unterschiedlichem Terrain getestet. Bei schneller Fahrt auf den Trails haben wir festgestellt, dass sie ein reaktionsfreudiges und gut gepolstertes Fahrverhalten bieten und auch auf nassen und unebenen Oberflächen ein beruhigendes Maß an Grip aufweisen.

Der X-Trail ist so etwas wie ein Tausendsassa, was ihn wiederum zu einem Meister in keinem Bereich macht. Das ist nicht unbedingt ein Kritikpunkt, denn er ist für eine Vielzahl von Aktivitäten geeignet.

The Gear LoopCimAlp X-Trail Bewertung Foto 5

Als Wanderschuh eignen sie sich hervorragend für lockere Spaziergänge und sind auch für leichte Kletterpartien gut geeignet. Sie bieten viel Komfort auf technischen Wegen und sind gleichzeitig leichter als die meisten anderen. Allerdings sind sie nicht wasserdicht, und obwohl die Fersenkappe einen gewissen Halt bietet, ist der Knöchelschutz nicht für Bergwanderungen mit Expeditionsrucksack geeignet.

Beim Laufen sind die X-Trails ideal für das Training und eignen sich auch für lange Strecken. Sie sind auf Asphalt komfortabler als die meisten Trail-Schuhe und die Vibram-Außensohle sorgt für hervorragenden Grip auf unebenem Untergrund.

Für den Tag des Rennens gibt es leichtere Optionen, während normale Trail-Läufer vielleicht etwas mit einer geringeren Sprengung bevorzugen. Ihre Stollen sind nicht besonders aggressiv, so dass sie schlammige Abfahrten nicht so gut bewältigen wie Schuhe, die für diesen Zweck entwickelt wurden. Dennoch sind die X-Trails eine gute Wahl, wenn man ein gutes Maß an Traktion auf einer Vielzahl von Oberflächen benötigt.

The Gear LoopCimAlp X-Trail Bewertung Foto 9
  • Der CimAlp X-Trail kostet £109 und kann direkt auf der CimAlp-Website erworben werden.
Zur Erinnerung

Der X-Trail ist so etwas wie ein Tausendsassa, was ihn wiederum zu einem Meister in keinem Bereich macht. Dies ist nicht unbedingt eine Kritik, da sie so gut geeignet für eine breite Palette von Aktivitäten sind. Er eignet sich hervorragend für leichte Kletterpartien, schnellere Wanderungen und Trailrunning-Aufgaben und ist wohl das Schweizer Taschenmesser für Outdoor-Typen.

Schreiben von Alex Foxfield. Bearbeiten von Leon Poultney.