Die besten feuchtigkeitsableitenden Schichten: warme, atmungsaktive und hochleistungsfähige Basisschichten

Egal, ob Sie Radfahrer, Skifahrer, Wanderer oder Bergsteiger sind, die besten feuchtigkeitstransportierenden Schichten sind von großem Wert. (Bildnachweis: Castelli)
Zum Glück sind wir hier, um Sie über die besten Basisschichten auf dem Markt zu informieren - von den ultimativen Merinomodellen bis hin zu den synthetischen Konkurrenten. (Bildnachweis: Montane)
Das Merino 200 Oasis Thermal Top von Icebreaker ist eine hervorragende und natürliche Basisschicht für alle Arten von sportlichen Aktivitäten. (Bildnachweis: IceBreaker)
Sein Wärme-Gewichts-Verhältnis ist beeindruckend: Es wiegt nur 197 g. Sie ist aus 100 Prozent tasmanischer Merinowolle gewebt und transportiert Feuchtigkeit hervorragend ab. (Bildnachweis: Ortovox)
Komfort ist hier das A und O und Reibung ist kein Thema. Das ist der durchdachten Nahtkonstruktion zu verdanken, wie z. B. den Schulterpaneelen, die mit Blick auf einen Rucksack entworfen wurden. (Bildnachweis: SmartWool)
Das Shirt von Montane ist eine der besten synthetischen Basisschichten, die es gibt. Seine Polyester-Konstruktion bietet viele der Vorteile von natürlichem Merino. (Bildnachweis: Montane)
Sie ist aus hochflorigem SottoZero Fleece-Multi-Denier-Gewebe aus 100 % Polyester gewebt und bietet ein hervorragendes Wärme-Gewichts-Verhältnis. (Bildnachweis: Castelli)
#}