Die besten leichten Trekkingrucksäcke: ein Gewicht von deinen Schultern

Wir haben die besten leichten, technischen Rucksäcke für lange Wander- oder Klettertage ohne Anstrengung zusammengestellt. (Bildnachweis: Austin Ban/Unsplash)
Von Zeltheringen über wasserdichte Kleidung, Kartenmaterial bis hin zu Steigeisen ist es wichtig zu wissen, wo das Wesentliche ist. Hier ist unsere Auswahl der besten Rucksäcke, um alles zu tragen. (Bildnachweis: Mountain Hardwear)
Mit einem Gewicht von nur 1,3 kg kann dieses Technikpaket durch Entfernen des Rahmenblechs und des oberen Deckels weiter zerlegt werden. (Bildnachweis: Arc'teryx)
Erschwinglich, leicht und praktisch, dieser Rucksack verfügt über einen Rollverschluss im Dry-Bag-Stil, der unter allen Bedingungen superleicht zu bedienen ist. (Bildnachweis: Berghaus)
Dieser leichte Rucksack ist eine geldbeutelfreundliche Option und bietet viele Taschen und Trennwände. Es ist auch sehr bequem. (Bildnachweis: Decathlon)
Mit nur 765 g ist er ein echtes Leichtgewicht und bietet mit 35 Litern Volumen viel Platz für alles außer der größten Kit-Liste. (Bildnachweis: Mountain Hardwear)
Das AntiGravity- und Airspeed-Federungssystem von Osprey ist eines der besten auf dem Markt und hält den Rücken den ganzen Tag trocken und komfortabel. (Bildnachweis: Osprey)
#}