The Gear Loop wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(The Gear Loop) - Wenn Sie sich nicht gerade mit den Marken beschäftigen, die der große Sport- und Outdoor-Händler Decathlon scheinbar täglich aufkauft, haben Sie wahrscheinlich noch nicht viel mit Van Rysel zu tun gehabt. Und das ist auch gut so, denn die Marke hat nicht ganz den gleichen Klang (oder das gleiche Gütesiegel) wie Specialized, Scott, Pinarello, Cannondale und unzählige andere Rennrad-Giganten.

Kurz gesagt, es handelt sich um die neueste hauseigene Fahrradmarke des französischen Sportgroßhändlers, die dort anknüpft, wo B'Twin aufgehört hat, nämlich mit einer gründlich aufgefrischten Linie hochwertiger, erschwinglicher Rennräder.

-

Auf den ersten Blick könnte man das Van Rysel EDR AF leicht übersehen, da Dinge wie die externe Kabelführung und der unmodische Aluminiumrahmen im Vergleich zu den geschmeidigen Kohlefaser-Rennrädern, die jetzt für ähnliches Geld zu haben sind, suboptimal erscheinen. Das Van Rysel EDR AF kostet auf der Decathlon-Website derzeit übrigens 1.499 £ (zum Zeitpunkt des Schreibens).

Decathlon/Van RyselVan Rysel EDR AF Details Foto 3

Aber bei näherem Hinsehen bieten die Gruppe, die Ausstattung und das allgemeine Zubehör ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Rahmen könnte ein Haufen Schrott sein und wäre immer noch 1.499 £ wert, aber in Wirklichkeit hat Decathlon eine fantastische Maschine produziert, die brillant funktioniert und für viele Rennradliebhaber im Rahmen des Budgets liegt.

Wie das geht? Nun, der Aluminiumrahmen ist aus 6061er Aluminium mit variabler Stärke gefertigt, was für viele wie Kauderwelsch klingen mag, aber es ergibt eine unglaublich leichte (8,67 kg) und dennoch widerstandsfähige Basis für einige der besten Komponenten, die man für Geld kaufen kann.

Es ist komfortabel, langlebig und für ein Rad dieser Preisklasse extrem leistungsfähig. Das macht es zu einer hervorragenden Option für alle, die in die Welt der Performance-Rennräder eintauchen wollen, oder für passionierte Radfahrer, die nach einer zweiten Option für die unbarmherzigen Wintermonate suchen.

Unsere Kurzfassung

Spulen Sie ein paar Jahre zurück, und es war sehr schwierig, ein Einsteigerrad zu finden, das eine wirklich beeindruckende Liste technischer Spezifikationen aufwies, aber der "Filter-Down"-Effekt der Radsporttechnik bedeutet jetzt, dass Sie das, was einst die elitärsten Shimano-Gruppensätze waren, die der Menschheit bekannt sind, auf einem Rad bekommen können, das weniger kostet als ein nächtlicher Einkauf auf der Rapha-Website.

Es wäre auch leicht anzunehmen, dass der Rahmen, die Ausstattung und der Laufradsatz dieses Schnäppchenpakets miserabel wären, aber das ist einfach nicht der Fall. Es ist ein beeindruckendes Gesamtpaket, das für ein extrem spaßiges Rennrad sorgt. Eines, das bei den Wochenendausflügen durchaus mit teureren Rädern mithalten kann und trotzdem bewundernde Blicke auf sich zieht, wenn man es im örtlichen Café abstellt.

Van Rysel EDR AF Ultegra Test: ein preiswerter Aluminium-Renner mit Ultegra-Verkleidung

Van Rysel EDR AF Ultegra Test: ein preiswerter Aluminium-Renner mit Ultegra-Verkleidung

5 sterne - The Gear Loop editors choice
Vorteile
  • Sehr komfortabel
  • Brillanter Shimano-Antrieb
  • Sieht schnittig aus
Nachteile
  • Interne Kabelführung sieht besser aus
  • Keine Scheibenbremsoption
  • Keine Befestigungspunkte für Schutzbleche und Gepäckträger

squirrel_widget_6188107

Auf den Punkt gebracht

Was bietet das Van Rysel EDR AF Rennrad auf einen Blick?

  • Aluminiumrahmen, Carbongabel
  • Shimano Ultegra-Gruppe, 11 Gänge
  • Fulcrum R4-Laufräder
  • Rahmengewicht: 1450 bis 1470 g in Größe M
  • Hutchinson Fusion 5-Reifen
  • Kompakter VanRysel-Lenker aus 6061 T6-Aluminium
  • VanRysel Sport 900-Sattel
Decathlon/Van RyselVan Rysel EDR AF Galeriefoto 1

Rahmen und Ausstattung

Der Rahmen besteht aus klobigen, überdimensionierten und kantigen Rohren, die ihm ein scharfes und sportliches Aussehen verleihen, aber er wird nur durch die Kabelführung beeinträchtigt. Decathlon behauptet, dass die Entscheidung getroffen wurde, alle Kabel extern zu verlegen, um die Wartung zu vereinfachen, was sicherlich richtig ist, aber es beeinträchtigt auch die Aerodynamik eines Fahrrads wie diesem und lässt die Ästhetik im Allgemeinen unordentlich aussehen. Wenn es sich um ein robustes Winterrad handeln soll, ist die Möglichkeit, auf die Kabel zuzugreifen und sie zu warten, eines der wichtigsten Merkmale.

Decathlon bietet das Van Rysel EDR AF Ultegra auch nur in einer einzigen Farbvariante an, nämlich in Schneeweiß/Schwarz. Das ist keine schlechte Sache, denn die Farbe ist unaufdringlich und stilvoll in einem Markt, der oft voll von schrecklichen Aufklebern und Farbschemen ist. Wie bei vielen anderen Marken auch, wird der Van Rysel in den Größen XS bis XL angeboten, mit einem sehr groben Online-Größen-Tool, das Ihnen hilft, die richtige Passform zu finden. Man muss lediglich die Körpergröße eingeben und bekommt eine vage Rahmengröße angezeigt. Das könnte für alle mit längeren Armen, kürzeren Beinen, einem längeren Rumpf oder einer Kombination dieser Dinge problematisch sein, daher ist es am besten, in einen Laden zu gehen und zu fragen, ob man sich auf ein Rad setzen kann, bevor man sich festlegt.

Decathlon/Van RyselVan Rysel EDR AF Details Foto 1

Abgesehen davon ist die Rahmengeometrie (der Winkel der verschiedenen Rohre) ziemlich entspannt, mit einem kurzen Reach und verzeihenden Steuer- und Sitzrohrwinkeln, was bedeutet, dass man nicht die ganze Zeit in der Hälfte gefaltet fahren muss. Das Rad wurde mit Blick auf eine hohe Kilometerleistung entwickelt, und das merkt man, wenn man ein Bein über den Rahmen wirft. Es ist möglich, lange Strecken zu fahren und dabei relativ komfortabel zu bleiben. Aluminium hat den zusätzlichen Vorteil, dass es Unebenheiten und Schlaglöcher besser auffängt als übermäßig steife Kohlefaser, aber der Preis dafür ist ein gewisser Leistungsverlust.

Zugegeben, die Vorderradgabel aus Kohlefaser sorgt für etwas mehr Schärfe und Reaktionsfähigkeit in den Kurven, aber dies ist keine federleichte Sprintmaschine. Erfahrene Radfahrer werden feststellen, dass die Kraftübertragung nicht so gut ist wie bei den High-End-Bikes, während es für diejenigen, die auf der Jagd nach Bestzeiten und Strava-Segmenten sind, weitaus aerodynamischere Setups gibt.

Decathlon/Van RyselVan Rysel EDR AF Galeriefoto 3

Was die Ausstattung angeht, so haben wir bereits die Shimano Ultegra-Schaltung erwähnt, die wohl zu den besten Systemen auf dem Markt gehört. Es gibt nichts daran auszusetzen, wie gut dieses Ding schaltet. Darüber hinaus gibt es einen Satz Fulcrum Racing 4-Aluminiumlaufräder (die sich leicht aufrüsten lassen) und Van Rysels eigene Sattelstütze, Sattel und Lenker, die alle überraschend komfortabel, leicht und haltbar sind.

Leistung

Das Rad fühlt sich sofort "richtig" an, mit einem Set-up, das weder offenkundig leistungsorientiert ist, noch so entspannt, dass es an ein Fitness- oder Freizeitrad erinnert. Es ist ganz sicher eine schnelle Straßenmaschine, die aber auch den Hintern und den unteren Rücken schont.

Mit der Shimano Ultegra als Hauptantrieb und einem robusten Aluminiumrahmen ermutigt das EDR AF den Fahrer sehr schnell dazu, Watt über die bewährten Kurbeln zu schieben. Der steife Rahmen überträgt jedes Watt optimal auf das Hinterrad, und das Rad lässt sich mit Leichtigkeit schnell fahren.

Decathlon/Van RyselVan Rysel EDR AF Details Foto 2

Die Laufräder lassen die Seite ein wenig im Stich, aber Decathlon hat verständlicherweise ein Ziel vor Augen und will seine Aktionäre zufrieden stellen, so dass es nicht verwunderlich ist, dass ein kompletter Satz Carbon-Aero-Rennräder nicht Teil dieses sehr günstigen Pakets ist. Dennoch sind sie nicht schlecht und Fulcrum ist ein Name, der in der Branche respektiert wird. Außerdem lassen sich die Laufräder am einfachsten austauschen und aufrüsten, wenn man Lust dazu hat. Wir haben einen Satz Campagnolo Zondas von einem vorhandenen Fahrrad geklaut, und das Van Rysel rollt und fährt sich damit ganz anders.

Wenn Ihre Hauptziele sich um komfortable Wochenendausflüge drehen, enttäuscht das Fahrrad nicht, während die 11x32 Shimano-Kassette eine sehr gute Bandbreite an Gängen bietet, die Sie auf den Anstiegen nicht nach mehr verlangen lassen sollte. Während der ganzen Zeit, in der Sie dieses Rad fahren, müssen Sie sich daran erinnern, dass es weniger als 1.500 Pfund kostet und dennoch einige brillante Komponenten von Spitzenherstellern bietet. Das Endurance AL Disc von Ribble setzt mit seinen Scheibenbremsen sogar noch einen drauf, hat aber nur die 105er-Gruppe von Shimano an Bord. Stell dir das mal vor.

Decathlon/Van RyselVan Rysel EDR AF Galeriefoto 2

Es gibt ein starkes Argument dafür, die Scheibenbremsen im Regal zu lassen und sich für die Ultegra zu entscheiden, die in Decathlons tollem Rennrad-Setup angeboten wird, obwohl das 725 Enthusiast mit Stahlrahmen von Ribble auch einen Blick wert ist, wenn Sie einfach eine coole Alternative zu den Karbonfasern suchen, aber das Budget von 1.500 £ nicht überschreiten wollen.

squirrel_widget_6188107

Zur Erinnerung

Es gibt nicht viele Fahrräder, die mit einem kompletten Shimano Ultegra-Antrieb, einer Kohlefasergabel und einem leichten Aluminiumrahmen ausgestattet sind und weniger als 1.500 Euro kosten, aber Decathlons neueste Hausmarke schafft das. Das Van Rysel EDR AF ist jedoch nicht nur ein günstiges Rad mit erstklassigen Komponenten, sondern auch mit einigen cleveren Details ausgestattet, die das Leben und die Wartung erleichtern und es zu einer soliden Option für nasse und winterliche Fahrten machen, bei denen ein geliebter Carbon-Speeder vielleicht nicht in Frage kommt.

Schreiben von Leon Poultney.