The Gear Loop wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(The Gear Loop) - Stellen Sie sich die Szene vor: Es ist ein warmer Sommertag, aber Sie sitzen hinter Ihrem Schreibtisch fest, gefangen von endlosen Zoom-Anrufen und Tabellenkalkulationen. Der Drang zum Radfahren, Wandern oder Laufen ruft, aber Sie haben nur eine Stunde Zeit, um Ihre lokale Schleife zu erkunden, bevor die Sonne untergeht.

Endlich ist der letzte Anruf zu Ende und Sie beeilen sich, Ihre Reitausrüstung anzuziehen und loszufahren. Aber warten Sie, es gibt ein Dilemma. Sie springen nur für eine Stunde heraus, die Wahrscheinlichkeit eines Reifenschadens ist sicherlich gering, also brauchen Sie keinen Ersatzschlauch und CO2-Inflator... oder? Du willst nicht mit einem umständlichen Rucksack fahren, also mach dich auf den Weg, um endlich all die aufgestaute Energie zu verbrauchen, KOMs zu zertrümmern und technische Abfahrten zu nageln.

The Gear LoopOsprey Talon 6 Bewertungsfoto 24

Es kommt zur Katastrophe, am weitesten von zu Hause entfernt rollt der Hinterreifen von der Felge, nachdem er eine Ecke etwas zu hart genagelt hat, und Sie sind 15 km von zu Hause entfernt und müssen mit einem schiefen Rad einen langen Spaziergang vor sich haben.

Wenn Ihnen das nur allzu bekannt vorkommt, dann haben die Leute von Osprey Sie mit ihrer Talon 6-Lendentasche / Bauchtasche / Bauchtasche abgedeckt, was auch immer Ihre sprachlichen Vorlieben sind.

The Gear LoopOsprey Talon 6 Bewertungsfoto 10

Auf den ersten Blick mag es wie eine seltsame Mischung aus einem technischen, leichten Tagesrucksack gekreuzt mit einer Bauchtasche aus den 80ern aussehen, aber seien Sie versichert, diese kleine Tasche hat die Art und Weise verändert, wie wir kurze Offroad-Radtouren angehen, und sie ist auch fantastisch kompakt Kit für kürzere Tageswanderungen oder technische Trailruns .

Unsere Kurzfassung

Wir fanden, dass der Talon 6 die Freiheit bietet, ohne den Gedanken an eine Reifenpanne oder ein anderes mechanisches Problem zu fahren, das das Erlebnis ruiniert. Für Zeiten, in denen nur das Nötigste benötigt wird, ist es der perfekte Rucksack.

The Gear LoopOsprey Talon 6 Bewertungsfoto 7

Mit dem figurbetonten Bund und den zahlreichen Riemen lässt sich alles zusammenschnüren, um es an Ort und Stelle zu halten. Ideal für alle, die schnell und ohne herumhüpfende Ausrüstung viel Boden zurücklegen wollen.

Obwohl es nicht groß genug für mehrtägige Wanderungen ist, ist es fantastisch für alle, die Komfort und Sicherheit über größere Entfernungen suchen, bei denen grundlegende Sicherheits-, Ernährungs- und Trinksets erforderlich sind.

Osprey Talon 6 im Test: ein minimalistischer Rucksack zum Radfahren, Wandern und mehr

Osprey Talon 6 im Test: ein minimalistischer Rucksack zum Radfahren, Wandern und mehr

4.0 Sterne
Vorteile
  • Mehr Bewegungsfreiheit
  • Hervorragende Passform
  • Geräumig genug für das Wesentliche
Nachteile
  • Es fehlen Klappen
  • Um Flaschen vor Schlamm zu schützen
  • Es ist nicht billig für einen kleinen Rucksack

squirrel_widget_6421479

Unverzichtbares Tragen

Mit sechs Litern Fassungsvermögen, verteilt auf zwei Fächer, ist der Talon zwar kaum hohl, dafür aber mehr als geräumig genug, um das Nötigste zu transportieren, um aus einer brenzligen Situation zu kommen.

The Gear LoopOsprey Talon 6 Bewertungsfoto 3

Wir haben es geschafft, eine ordentliche Menge Ausrüstung hineinzuquetschen, darunter ein oder zwei 29er-Schlauch, CO2-Inflator und ein paar Kanister, Minipumpe, Multi-Tool, ein superleichtes Regencape und die wichtigsten Snacks, zusammen mit einem großen Smartphone und Schlüssel an der eigenen Leine. Trotzdem ist es groß genug für Karten, Bars, Getränke und andere Wander- und Laufutensilien.

Die Hüftgurte beherbergen auch ein Paar kleinere Taschen, die sich hervorragend zum Verstauen von Gegenständen eignen, die leicht zugänglich sein müssen, wie z. B. Energiegels. Und wenn Sie nicht mit einer kleinen Werkzeugkiste am Heck unterwegs sind, kann die gesamte Tasche mit zwei Riemen festgezogen werden, um ein unkontrolliertes Herumschwingen eines leichten Rucksacks zu verhindern.

The Gear LoopOsprey Talon 6 Bewertungsfoto 13

Intelligente Funktionen

An der Außenseite des Rucksacks befinden sich zwei Holster für ein Paar Wasserflaschen. Wir haben festgestellt, dass sowohl die 550-ml- als auch die 750-ml-Flasche sicher sitzt, sodass Fahrer für kürzere oder längere Tage im Sattel tanken können.

Allerdings fanden wir die kleineren Flaschen beim Radfahren etwas schwieriger herauszuziehen, da sie leicht versenkt in den Holstern sitzen und es einige Versuche erfordert, die Flaschen zu finden und zu entfernen. Die Holster haben auch elastische Zugschnüre, um alles sicher zu halten, wenn es mal knifflig wird.

The Gear LoopOsprey Talon 6 Bewertungsfoto 14

Wir würden gerne eine Klappe sehen, um die Flaschendeckel abzudecken, damit sie nicht im Schlamm verkrustet werden, aber dies ist ein sehr kleiner Kritikpunkt und gilt nur für diejenigen, die ihn auf schlammigen Mountainbike-Touren herausnehmen. Läufer und Wanderer werden dieses Problem wahrscheinlich nicht haben.

Darüber hinaus verwendet der Talon 6 ein Paar minimal gepolsterter, aber hervorragend belüfteter Hüftgurte mit breiten Riemen, um die Last auf die Hüften des Fahrers oder Läufers zu verteilen und gleichzeitig die Dinge unter Kontrolle zu halten.

The Gear LoopOsprey Talon 6 Bewertungsfoto 23

Bleib ruhig

Belüftung ist ein wiederkehrendes Thema des Talon 6 und verwendet Ospreys sagenumwobenes AirScape-Rückenpanel, um zu verhindern, dass Ihr Rücken nach vollen Gasanstrengungen ins Schwitzen kommt. Wir können berichten, dass es hervorragend funktioniert und alles auf einer angenehmen Temperatur hält.

Zugegeben, wir waren nie wirklich Fans von Radfahren oder Laufen mit Rucksack -Punkt, geschweige denn bei kurzen lokalen Explosionen. Aus diesem Grund ist unser Fahrrad mit mehr Klebeband als Kohlefaser geschmückt, klebt Ersatzschläuche unter dem Sattel und ein CO2-Kit am Unterrohr wie aus Mad Max, nur um das Fahren mit einem Rucksack zu vermeiden.

The Gear LoopOsprey Talon 6 Bewertungsfoto 21

Wir haben immer festgestellt, dass der Inhalt herumhüpft und nie richtig sitzt, wenn die Packung nicht einigermaßen voll ist. Das ist noch bevor wir zum Thema verschwitzter Rücken kommen. Man kann mit Sicherheit sagen, dass wir auf die Gürteltasche, sorry Lendentasche, Stil des Talon 6 umgestellt sind.

Alle Befürchtungen, dass es beim Fahren hochrutschen, sich schwer anfühlen oder wie ein matschiger Streitkolben herumschwingen könnte, wurden während des Tests zerstreut. Tatsächlich haben wir vergessen, dass wir es die meiste Zeit tragen. Es ist klein und ordentlich, scheint aber in der Lage zu sein, eine beeindruckende Menge an Sachen unterzubringen und es trocken zu halten.

The Gear LoopOsprey Talon 6 Bewertungsfoto 16

Ein zusätzlicher und unbeabsichtigter Vorteil war, dass es meine wasserdichte Jacke während der Fahrt unten hielt und verhinderte, dass ein Strahl waldfrischen Schlamms vom Hinterrad direkt über meinen Rücken spritzte. Zu Hause angekommen, erwies es sich als einfach, es sauber zu machen.

Zur Erinnerung

Der Talon 6 bietet die Freiheit zu fahren, zu wandern und zu laufen, ohne einen sperrigen Rucksack auf dem Rücken tragen zu müssen. Wir fanden, dass es groß genug für Fahrradzubehör, Ernährung und sogar kleine Pack-Down-Jacken war. Darüber hinaus waren wir beeindruckt von der guten Belüftung und dem sicheren Tragegefühl, selbst bei Fahrten in wirklich unwegsamem Gelände.

Schreiben von Matt Buckley.