The Gear Loop wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(The Gear Loop) - Als Harley-Davidson die ersten Teaser-Bilder seiner neuen eBike-Marke Serial 1 veröffentlichte, war die Welt ein wenig aufgeregt. Die Konzeptzeichnungen für einen straßengebundenen, elektrisch unterstützten Stadtflitzer sahen phänomenal aus, eine echte Kreuzung zwischen den beeindruckenden Motorrädern von HD und einem futuristischen eBike.

Leider waren die Produktionsmodelle etwas zahmer und die Begeisterung, zumindest bei uns, ließ etwas nach. Aber Serial 1 hat mit dem SWITCH/MTN sein erstes geländegängiges eMTB vorgestellt.

Serial 1Harley-Davidson Serie 1 SWITCH/MTN Foto 2

Das SWITCH/MTN basiert auf der gleichen Grundarchitektur wie die RUSH/CTY- und MOSH/CTY-Bikes von Serial 1 und verwendet den gleichen mittig montierten Brose S Mag-Motor und das kompakte Akkusystem. Es verfügt über eine geländespezifische Geometrie, eine voll einstellbare SR Suntour ZERON 35 BOOST AIR-Vorderradgabel und Michelin E-Wild-Noppenreifen. Obwohl das Bike 24 kg wiegt, ist es keine Kohlefaser-Trail-Maschine.

Außerdem gibt es eine TranzX-Sattelstütze für schnelle Einstellungen während der Fahrt und die SRAM SX Eagle 1x12-Schaltung, die mit eBike-spezifischen Ein-Klick-Trigger-Schaltern gesteuert wird. Für die nötige Bremskraft sorgen leistungsstarke Vier-Kolben-Bremszangen von TRP.

Serial 1Harley-Davidson Serie 1 SWITCH/MTN Foto 23

Doch Serial 1 will nicht unbedingt als Hardcore-Mountainbike-Hersteller bekannt sein und stattet das Rad mit einer Reihe von Komfort- und Bequemlichkeitsmerkmalen aus, damit es auch wirklich jeden Tag genutzt werden kann.

Voll integrierte LED-Beleuchtung, einschließlich der firmeneigenen BAF (Bright As F***)-Stirnlampe und RAT (Rearward Awareness Technology)-Rücklichter gehören zur Standardausstattung, während eine begleitende Smartphone-App Fahrdaten erfasst und dem Nutzer ermöglicht, den Ladezustand des Akkus und vieles mehr zu überprüfen.

Serial 1Harley-Davidson Serie 1 SWITCH/MTN Foto 5

Serial 1 hat im Moment nur Preise für die US-Märkte bekannt gegeben, wo es 4.499 $ kostet, obwohl es eine Präsenz in Europa hat, so dass es bald kommen sollte.

Schreiben von Leon Poultney.