Top-Camping-Kochgeschirr: Die besten Töpfe und Pfannen für Outdoor-Feste

Töpfe, Pfannen und Kochgeschirr mögen zu Hause eine Selbstverständlichkeit sein, aber in der freien Natur sieht die Sache schon ganz anders aus. (Bildnachweis: Primus)
Hier ist also unsere Auswahl der besten Campingkochgeschirre, von denen die meisten in praktischen Sets zum Mitnehmen geliefert werden. (Bildnachweis: David Tran)
Ein gut durchdachtes Kochset, das mit vielen praktischen Details ausgestattet ist. Es ist nicht das kleinste im Angebot, aber es ist eines der besser gebauten. (Bildnachweis: Primus)
Für Rucksacktouren oder Wanderungen ist er ein bisschen zu schwer, aber dieser Robens ist robust, leicht zu reinigen und kocht sehr gut. (Bildnachweis: Robens)
Eines der leichtesten und kompaktesten Sets hier ist die perfekte Partnerschaft für superleichte Trekkingtouren oder mehrtägige Wanderungen. (Bildnachweis: Snow Peak)
Obwohl es nicht das robusteste ist, ist es ein brillantes, erschwingliches kleines Set, das für den leichten Gebrauch geeignet ist. (Bildnachweis: Ballery)
Dieses 1,6 kg schwere Set enthält alles, was man für ein Festmahl für vier Personen braucht. (Bildnachweis: Decathlon)
Mit einem balgenähnlichen Faltmechanismus lässt sich dieser Bausatz im Grunde komplett flach zusammenfalten, was ihn ideal macht, wenn der Platz knapp ist. (Bildnachweis: Sea To Summit)
#}